Pionierarbeit in der Investmentabwicklung

Die Idee zu dem, was DIE PLATTFORM heute ist, reifte schon 1992 heran. Als erste österreichische Bank bot man damals unabhängigen Vermögensberatern die Abwicklung hauseigener Investmentfonds als Monatssparer und als Einmalerläge für den Vertrieb an.

Damit sind wir in Österreich der Erfinder des Vermögensaufbauplanes.

Das Business entwickelte sich sehr gut. Immer mehr Produkte kamen ins Portfolio, Direktverträge mit allen renommierten nationalen und internationalen Fondsgesellschaften wurden abgeschlossen. Ab diesem Zeitpunkt kooperierte jede renommierte Fondsgesellschaft mit uns.

Das erste All-In-One-Depot

Anfangs noch als Abteilung „Fondsbetreuung“ in der Capital Bank geführt, startete im April 2004 das Service  „DIE PLATTFORM“ für Kunden von unabhängigen Vermögensberatern. Als erster Anbieter boten wir ein All-In-One-Depot für die vereinfachte Abwicklung von Wertpapieraufträgen in tausenden Finanzinstrumenten an.

Im Dezember 2008 hatte die Erfolgsstory ihren vorläufigen Höhepunkt mit fast 100.000 Depots und einem Depotvolumen von über 2 Mrd. Euro.

Einfach mit Leidenschaft

Die Idee, mit der alles begann, hatte zwei Grundsätze in sich vereint, die damals wie heute Gültigkeit haben: Die Leidenschaft für innovative Produktlösungen und dem Willen, es den unabhängigen Vermögensberatern noch einfacher zu machen, ihr Business gut zu machen.

Fast 20 Jahre nach dem ersten Depot ist dieser Innovations- und Servicegeist auch heute zentrale Antriebskraft für das Denken und Handeln der Plattform.

CIS - Capital Bank
Internetbanking System

Tagesaktuelle Daten -

jederzeit über Ihre
Depotentwicklung
informiert sein.

Login >

Jetzt einfach kostenlos registrieren >

AKTUELLES

02.10.2014

25 Jahre Security



weitere News...